3-teilige GreenPan Pfannen Set

24 cm I love Meat Pfanne
24 cm I love Meat Pfanne

Bei der QVC-Pfannen-Test-Aktion durfte ich dieses Mal das 3-teilige GreenPan Pfannen Set testen. In dem Set enthalten ist eine 20cm I love Eggs Pfanne, eine 24 cm I love Meat Pfanne und eine 26cm I love Fish Pfanne. Alle drei Pfannen haben unterschiedliche Böden und eignen sich daher für die Zubereitung verschiedener Gerichte.

Beschaffenheit

Alle drei Pfannen besitzen innen die keramische Antihaftbeschichtung Thermolon, welche frei von Kadmium, PFOA, PTFE und Blei ist. Die perfekte Hitzeverteilung und hervorragende Stabilität erhalten die Aluminium-Pfannen durch die Magneto-Induktion. Geeignet ist das 3-teilige GreenPan Pfannen Set für jede Herdart.
Auf den Pfannengriffen sind als kleine Gedankenstütze die jeweilig bevorzugten Verwendungsarten verzeichnet. Blau ist besonders gut für das Braten von Fisch & Gemüse mit seinem genoppten Boden geeignet. Die gelb gekennzeichnete kleine Keramikpfanne eignet sich mit seinem glatten Boden besonders gut für Eier & Pancakes. Fleisch und Geflügel „grillt“ sich hervorragend in der rot gekennzeichneten Pfanne mit geriffeltem Boden.

Positiv fällt auch auf, dass die Griffe beim Braten nicht heiß werden. Es muss nur wenig Fett verwendet werden und nichts brennt an. Reinigen lässt sich das 3-teilige GreenPan Pfannen Set nach dem Gebrauch wahlweise mit einem Küchentuch oder warmes Wasser mit Spülmittel.

Fazit

Die kleine 20cm Pfanne hätte ein wenig größer sein können, aber für Junggesellen ganz sicher perfekt geeignet. Wir essen gern Eier und natürlich wäre es mir sehr lieb, wenn ich gleich zwei oder drei Portionen mit einem mal zubereiten könnte.

Da die Pfannen des 3-teilige GreenPan Pfannen Set aber sehr schnell heiß werden, sind die Nachfolgeportionen schnell zubereitet. Wichtig ist, dass die Pfannen nicht auf voller Energiestufe benutzt werden, denn die Wärmeleitung ist extrem. Das Fleisch, egal ob Rind, Schwein oder Geflügel brät sich sehr schön schnell in der 24cm Pfanne an und bleibt dadurch sehr schön saftig. Solch ein positives Ergebnis habe ich sonst nicht bei meinen Pfannen. Ob paniert oder unpaniert, Fisch ist mir kein einziges Mal an der 26cm Pfanne festgeklebt und auch das Wenden klappt wunderbar.

Einsteils wünsche ich mir zwar einen höheren Rand, aber beim Wenden macht sich der flache Rand anderseits wieder bezahlt. Ich möchte meine drei neuen Pfannen nicht mehr missen!

Meine Qualitäts- Gussbratpfanne von Gastrolux

GUSS-BRATPFANNE von Gastrolux

Guss-Bratpfanne 01
24er Guss-Bratpfanne von Gastrolux

Noch immer kann ich es nicht glauben, dass ich von Gastrolux eine Bratpfanne kostenlos zum Testen bekommen habe. Aber er ist so und jeden Mittag aufs Neue erhalte ich in meiner Küche die Bestätigung – sie steht in meinem Schrank und wartet, dass sie benutzt wird. Und das mache ich auch jeden Tag, seit sie da ist, denn mir ihr macht das Kochen einfach Spass.

Nach meiner Testbestätigung habe ich von Gastrolux einen 99,00 € Gutschein erhalten, den ich für meine 7 cm hohe Gussbratpfanne mit festmontierten Stiel und Deckel unter www. pfannen-shop.de einlöste. Wenige Tage später brachte mir der Postbote dann das große Paket. Die Gussbratpfanne und der Deckel waren super liebevoll verpackt worden und die Gusspfanne befand sich zusätzlich noch in einem Aufbewahrungsbeutel. Ein Aktionsbegleitheft mit Rezeptideen, Aktionsgutscheine für HelloFresh und die Produktbroschüre lagen dem Testpaket bei.

Interessiert habe ich mir erstmal das Aktionsbegleitheft durchgelesen, denn so viel wirkliches Wissen über Gastroluxpfannen besaß ich ja nun auch nicht. Ich ahnte aber schon bei der Bestellung wegen den doch recht hohen Preisen der Pfannen, dass es sich hier um besondere Pfannen handeln musste.

Wissenswertes über Gastrolux

Gastrolux ist ein deutscher Hersteller und produziert sein komplettes Brat- und Kochgeschirr zu Gunsten der Premium-Qualität und aus Überzeugung mitten im Herzen von Europa.

Bis zum heutigen Tag verwendet Gastrolux das in den siebziger Jahren entwickelte Squeeze-Casting-Verfahren bei der Herstellung der Aluminium-Guss-Bratpfannen an. Bei dem Squeeze-Casting-Verfahren wird das Aluminium mit ca. 200t Druck pro cm² verdichtet und die Pfannen und Töpfe per Hand gegossen. Die entstehende Porenfreiheit ist der Garant für die absolut beste Gussqualität der Gastrolux-Pfannen und Töpfe.

Die von Stiftung Warentest ausgezeichnete Oberflächenveredlung BIOTAN wurde weiterentwickelt und mit der BIOTAN PLUS Oberflächenveredlung setzt Gastrolux neue Maßstäbe. BIOTAN PLUS spart Ressourcen und Geld. Die Antihafteigenschaften bleiben wesentlich länger als bei jeder keramischen Sol-Gel-Beschichtung erhalten (je nach Gebrauch und Pflege halten Gastrolux-Pfannen zwischen drei und sechs Jahren). Die Oberflächenveredlung kann jederzeit erneuert werden. Bei der kompletten Runderneuerung wird die Oberflächenveredlung und die Griffe erneuert.

Das gewohnte Wackeln der Griffe nach einiger Zeit gibt es bei Gastrolux nicht! Deckelknöpfe, Stiele und Griffe werden nicht mit Schrauben oder Nieten, sondern mit Edelstahlfedern nach DIN ISO 9001 befestigt. Deckelknöpfe, Stiele und Griffe sind backofenfest bis 240 Grad und ergonomisch geformt.

  • Enthält kein bromiertes Flammenschutzmittel, Weichmacher, PFOS, PFOA
  • Deckel mit Lüftungsknopf (Energie- und Vitaminschonend).
  • Deckel hitzebeständiges Sicherheitsglas für Sichtkochen.
  • Nach jedem Gebrauch mit warmen Wasser und etwas Spülmittel reinigen.
  • Geeignete Öle und Fette verwenden (VitalÖl).
  • Optimale Hitzeverteilung durch 8 mm unverziehbaren Boden
  • Geeignet für Gas, Ceran, Elektro, Halogen, Induktion (INDUO).

Meine Erfahrungen mit der 24 cm GUSS-BRATPFANNE (7 cm hoch) mit der BestellNr. 224

Guss-Bratpfanne 02
24er Guss-Bratpfanne von Gastrolux mit China-Nudeln

Wie ich oben schon geschrieben habe, koche ich nun jeden Tag mit meiner Guss-Bratpfanne. Sie ist besondern für Gulasch, Rouladen und wie Ihr auf meinen Bildern seht auch für China-Nudelgerichte geeignet. Ich habe auch schon Eier und Frikadellen darin gebraten. Das Schöne am Braten mit dieser Guss-Bratpfanne ist, ich brauche kaum noch Öl. Ich nehme höchstens einen ¾ Teelöffel Öl und Alles gelingt. Nichts brennt oder backt an. Irgendwie habe ich auch das Gefühl, dass sich die Bratzeit meiner Gerichte verkürzt hat im Vergleich zu meiner alten Bratpfanne. Selbst beim Eier braten ging das so ruckzuck, dass ich ganz vergessen hatte den Deckel aufzulegen, damit mein Eigelb oben leicht fest wird. Durch den hohen Rand wurde es auch so leicht fest und unten war es leicht knusprig angebräunt. Finde ich toll, denn so spare ich mir den Abwasch des Deckels!

Meine China-Nudeln haben sich auch viel einfacher und vor allem Fettfreier zubereiten lassen. Das ummantelte Hähnchenfilet lies sich recht schnell knusprig braten und war nicht mit Öl durchtränkt. Und meine China-Nudeln sind mir nicht angebacken wie sonst immer und waren endlich mal gesund. Ich musste nicht Massen an Öl in die Pfanne geben, damit sie nicht am Boden kleben bleiben, sondern habe auch nur einen ¾ Teelöffel Olivenöl rangemacht. Mir hat es diesmal viel besser als am Stand geschmeckt – noch dazu war ja mein Hähnchenfilet im Teigmantel und super kross. Ab sofort gibt es bei uns China-Nudeln nur noch zuhause selbst gemacht und ich freu mich schon darauf morgen wieder zu kochen.

Ich kann die Guss-Pfannen von Gastrolux einfach nur weiterempfehlen, denn sie sparen Energie, es schmeckt mit ihnen besser da fettarmer und sind super leicht zu reinigen!