SYOSS Renew 7 Shampoo

Dieses Mal wurde ich zu meiner großen Freude als Schönheitsbotschafterin vom SYOSS Testcenter ausgewählt. Ich durfte das Renew 7 ausgiebig testen und möchte Dir natürlich meine Erfahrungen nicht vorenthalten.

Hier mein SYOSS Testergebnis:

Mein Haar ist durch das häufige Färben von der Struktur her über die Jahre gekräuseltes und egal welches Shampoo oder Spülung ich benutzt habe, es sah nach dem Trocknen einfach kraus aus und stand wild um meinem Kopf. Schon nach der ersten Anwendung mit dem Renew 7 glätteten sich meine Haare und lagen auch etwas flacher am Kopf. Das Durchkämmen viel auch ohne Spülung viel leichter und das hat sich jetzt nach jeder Anwendung verbessert.

Der Hersteller gibt an, dass das neue Renew 7 insgesamt 7 Haarschäden, kleinste Risse im Haar und verlorene Haarsubstanzen wieder auffüllt. Wie die neue Serin-Protein- Technologie genau wirkt weiß ich nicht, aber sie wirkt! SYOSS hat für mich das Shampoo jetzt auf den Markt gebracht, dass wirksam gegen mein rebellisches und glanzloses Haar wirkt. Verknotungen und Spliss sind nun so gut wie weg. Der Preis von ca. 3,75 € für die 500 ml goldene, große Flasche empfinde ich als besonders günstig, denn ich benötige für mein halblanges Haar bedeutend weniger Shampoo als von meinen sonst verwendeten Produkten. Das SYOSS Renew 7 schäumt intensiv auf und hat einen sehr angenehmen Duft.

Das Professional Performance Renew 7 Complete Repair Shampoo von SYOSS ist mein neues Dauer-Shampoo und ich werde mir auch die empfohlene Renew 7 Spülung dazu kaufen. Optimaler kannst Du Deine Haare nicht pflegen!

Ayurveda-Serie von Rituals

Ayurveda-Serie von Rituals
Ayurveda-Serie von Rituals

Mein absoluter Favorit bei Duft und Pflege

Ich hatte das unbeschreibliche Glück von Rituals die Ayurveda-Serie zu testen und schwebe seither im 7.Rituals-Himmel. Normalerweise bin ich nicht so ein intensiver Pflegetyp und benutze Cremes, Lotion usw. immer nach Lust und Laune, wie es mir halt grad mal einfällt oder wenn meine Haut doch mal spinnt. Seit aber die tollen Pflegeprodukte von Rituals bei mir eingetroffen sind, benutze ich jeden Tag die Körpercreme Honey Touch.

Ich liebe diesen Duft von der Indian Rose, der so unsagbar faszinierend, süchtig machend, frisch und fruchtig mich jeden Tag umhüllt. Kombiniert mit dem süßlichen Geruch des Himalaya Honey ist die Körpercreme Honey Touch einfach der Wahnsinn! Rosenduft fand ich sonst immer abstoßend und habe ihn auch nie gekauft. Meine Oma hatte immer Rosenduft, ob im Fläschchen oder auch als Blätter. Fand ich immer altbackend. Und nun habe ich mich selbst in den Rosenduft von der Ayurveda-Serie verliebt. Er ist so ganz anders, nicht beschreibbar und macht so unendlich glücklich.

Mit der Körpercreme Honey Touch creme ich mir jeden Tag mindestens früh und Abend mein Gesicht ein. Wann immer ich mal einen Kleinen Aufmunterer brauche, nehme ich die Creme in die Hand und ab ins Gesicht. Sie dosiert sich super sparsam und verteilt sich ganz leicht. Schnell ist sie eingezogen, aber der himmlische Duft bleibt so unheimlich lange und macht mich glücklich. Seit ich auch die Körpercreme für mein Gesicht verwende, habe ich auch keine Probleme mehr mit meiner Haut. Früher musste ich ständig mit allen möglichen und unmöglichen Flecken, Schuppen usw. kämpfen und nichts hatte dauerhaft geholfen. Nun habe ich eine samtige, weiche und ebenmäßige Gesichtshaut.

Sehr überrascht hat mich auch das Ayurveda Scrub. Reinigende Körperpeling-Produkte hatte ich bisher noch nicht verwendet und staunte natürlich nicht schlecht. Der Duft und die Konsistenz sind echt toll. Es dosiert sehr einfach und hinterlässt ein angenehmes, frisches Gefühl. Auch hier wurde wieder der frische Duft der Indian Rose verwendet und ich benutze es zweimal die Woche.

Auch der totale Hammer ist das Yogi Flow-Duschgel. Es schäumt unheimlich auf und ist dadurch sehr sparsam. Ich weiß, seit ich es habe, dass ich garantiert kein normales Duschgel mehr verwenden werde. Dieses Schaumerlebnis ist einfach eine überdimensionale Art des Duschens. Schon beim Einschäumen fühlt sich meine Haut samtig weich und unsagbar gepflegt an. Nach dem Abspülen bleibt dieses gepflegte und weiche Gefühl und eigentlich braucht man sich danach nicht mehr eincremen.

Fazit

Wegen des unsagbar tollen und intensiven Dufts von der Körpercreme Honey Touch benutze ich sie natürlich auch nach dem Duschen – und schwebe. Seit ich Honey Touch besitze, bin ich eine absolute Duftfanatikerin geworden. Der positive Effekt der Pflege durch den Himalaya-Honig, beim Yogi Flow-Duschgel durch das Süße Mandelöl und beim Ayurveda Scrub durch die Multani-Mineralerde ist für mich ein echter positiver Nebeneffekt, den ich aber auch sehr genieße.

Ich kann die Ayurveda-Serie von Rituals einfach nur jeder Frau empfehlen, die glücklich durch den Tag gehen und sich dabei super gepflegt fühlen möchte. Als Produkt für empfindliche Haut und auch für Problemhaut sehr geeignet, denn das habe ich selbst erlebt. Ich habe mit der Körpercreme Honey Touch endlich ein bezahlbares Produkt für meine empfindliche Haut gefunden und dafür bin ich Rituals sehr dankbar.

BLUE THERAPY Lift & Blur

Jugendliche Haut und strahlendes Aussehen – für jede Frau jetzt möglich!

Blue Therapy Lift & Blur von Biotherm
Blue Therapy Lift & Blur von Biotherm

Von der Stadt-Parfümerie Pieper habe ich die Blue Therapy Lift & Blur von Biotherm zum Testen erhalten. Natürlich noch am gleichen Tag habe ich die Creme auf mein Gesicht großzügig aufgetragen (Nach dem Motto: Viel hilft ja auch viel). Das war ein großer Fehler, wie ich eine halbe Stunde später beim Kaffeetrinken bemerken sollte. Mir krappelte eine Fliege im Gesicht und so rieb ich über meine Wange, damit dieses komische Krabbelgefühl verschwindet. Siehe da – ich hatte lauter kleine gerollte, weiße klebrige Krümel in der Hand und auch auf meinem Gesicht. Ich war geschockt und enttäuscht!

Mein Mann sagte dazu nur „Hast du es wieder mal übertrieben mit dem Auftragen?!“ Aha, ich hatte ganz offensichtlich zuviel aufgetragen. So trug ich am Abend nur sehr dünn die Creme auf. Eine halbe Stunde später machte ich dann etwas zaghaft den „Rubbeltest“ und nichts passierte. Keine Krümel und NUR ein tolles samtiges Hautgefühl! Nun wusste ich, was ich am Mittag falsch gemacht hatte und seither trage ich die Creme morgens und abends immer sehr dünn auf.

Was mir sofort beim Auspacken aufgefallen ist, die Verpackung und das Glas, in dem sich die Creme befindet, ist sehr hochwertig. Mit dem silbernen Deckel und dem tollen Lila-Design ist die Blue Therapy Lift & Blur ein echter Blickfang im Bad. Sehr schön lässt sich die Creme auch auf dem Gesicht auftragen und verteilen – wie schon erwähnt, das sehr dünne Auftragen funktioniert problemlos. Die Anwendungsempfehlung des Herstellers ist, dass man die Creme großflächig auftragen soll – was ja nicht unbedingt bedeutet großzügig! Wer sich daran hält und die Blue Therapy Lift & Blur von Biotherm dünn aufträgt, wird mit dieser Tagescreme viel Freude haben.

Nicht geeignet fand ich die Creme als Make-up-Unterlage, was aber für mich kein Problem darstellt. Nach dem Eincremen sieht meine Gesichtshaut samtig, geschmeidig und frisch aus, so dass ich gern auf Make-up verzichte, wenn ich die Blue Therapy Lift & Blur von Biotherm verwendet habe. Meine feinen Fältchen sind in den letzten 3 Wochen auch viel unscheinbarer geworden. Wenn die 50 ml-Probe leer sein wird, werde ich mir die Blue Therapy für normale Haut kaufen.

Ich kann nach den 3 Wochen bestätigen, dass die Blue Therapy Lift & Blur von Biotherm die Regenerations- und Reparationskräfte meiner Haut aktiviert hat. Meine Gesichtzüge sind straffer geworden und die Linien erscheinen mir und Anderen deutlich gemindert. Ich habe jetzt schon viele Komplimente erhalten, dass ich neuerdings so jung aussehe. Das freut mich sehr und deshalb benutze ich die Tagescreme auch 2x am Tag und nicht nur morgens. Der dezente Duft überdeckt nicht mein „WOMAN“ von Christina Aguilera und ich fühle mich rundum gut versorgt und gepflegt!

Die Blue Therapy Lift & Blur von Biotherm ist geeignet für Frauen ab 40 Jahre und hilft gezielt gegen Pigmentflecken, Festigkeitsverlust, Hautalterung und Falten. Durch die streuenden, weichzeichnenden Polymere erstrahlt die Haut und ich habe immer das Gefühl, sie leuchtet so richtig frisch. Mithilfe des enthaltenen blauen Retinol werden in nur 7 Sekunden die Unregelmäßigkeiten der Haut und die Gesichtszüge weichgezeichnet. Auch bei wenig Schlaf milderte die Blue Therapy Lift & Blur von Biotherm die offensichtlichen Anzeichen von Müdigkeit in meinem Gesicht.

Bei Biotherm kann die Blue Therapy Lift & Blur 50 ml für 66,00 € bestellt werden. Für 54,50 € ist BLUE THERAPY Lift & Blur 50 ml aber auch schon bei Amazon versandkostenfrei erhältlich!

Ich wünsche allen Frauen ab 40 die Kompliment-Erfahrung mit Blue Therapy Lift & Blur von Biotherm und freue mich um Kommentare!